Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

16.12.2019

Am vergangenen Samstag, den 5. Oktober 2019 wurde der traditionellen Völser Mehrkampf und Crosslauf ausgetragen

Bei diesem Bewerb wurde am Vormittag ein Mehrkampf mit den Disziplienen Sprint, Weitsprung und Vortex ausgetragen. Anschließen konnten die Kinder bis am Crosslauf teilnehmen.

Ergebnisse:

16.12.2019

Mit dem dritten Sieg hintereinander - diesmal mit 8:2 gegen Reutte - konnte sich die Herrenmannschaft im letzten Spiel der Herbstsaison noch an die sehr gute 6. Stelle schieben. BRAVO!

13.12.2019

Mit einem 10:0 Sieg über Hall beendet die Einsteiger-Mannschaft die Herbstsaison als Herbst-Vizemeister. Zehn Spieler kamen dabei zum Einsatz, davon zwei Nachwuchs-Spieler. BRAVO!

08.12.2019

Eine tolle, spannende Partie war das Spiel der 10. Runde in der Gebietsklasse Innsbruck-Oberland gegen die zweite Mannschaft von Lechaschau. Nach acht Spielen stand es 4:4. Wer gewinnt oder geht das Spiel unentschieden aus? Doch der Spieler des Tages, Martin SCHWABL (drei Siege!) und Christoph Pernecker im letzten Spiel des Tages sicherten unserer Mannschaft den knappen 6:4 Sieg. Einen starken Tag hatte auch Paolo, der zwei Spiele gewinnen konnte. 

05.12.2019

Die Einsteigermannschaft entführt auch aus Fulpmes zwei wichtige Punkte und gewinnt knapp mit 6:4. Spieler des Tages ist Paolo, der alle drei Spiele gewinnt. Bravo Paolo!

29.11.2019

Die Einsteigermannschaft macht es der Herrenmannschaft nach und gewinnt gegen die TI klar mit 8:2 und festigt damit den 2. Tabellenplatz. Winner of the day ist Hans Kleinheinz mit drei Siegen und dem Sieg im Doppel mit Christoph Pernecker.

28.11.2019

Den zweiten Sieg in dieser Saison konnte unsere Herrenmannschaft gegen die allerdings ersatzgeschwächte Mannschaft aus Telfs einfahren: 8:2 BRAVO!

28.11.2019

Hans gewinnt mit zwei jungen Nachwuchsspielern auswärts gegen Post SV. Der erst 12-jährige Gabriel KAINDL gewinnt sensationell zwei Spiele und trägt damit wesentlich zum knappen 6:4 Sieg bei. Super Burschen!
In der Tabelle der Einsteigerklasse konnten wir somit den 2. Platz behaupten.