Einsteiger-Mannschaft startet mit einem Sieg

Die Einsteiger-Mannschaft der SPG Völs-Zirl startet mit einem Sieg gegen Wattens in die neue Saison 2020/2021. Eigentlich hätte unser Mannschaft ein Heimspiel gehabt, da aber die Turnhallen der Mittelschule Völs von der Marktgemeinde Völs gesperrt wurden, mussten wir für das Spiel einen Platztausch mit Wattens vereinbaren. Fast hätte Wattens den Heimvorteil nutzen können, konnte das Spiel erst im letzten Spiel im 5. Satz zu unseren Gunsten entschieden werden. Sektionsleiter Günter Eisele konnte mit drei Siegen (und dem knappen Sieg im Doppel) den Grundstein für den Erfolg legen.